Unfallversicherung Test

Unfallversicherung kostenlos vergleichen

Kostenlos!

Kostenloser Vergleich der Unfallversicherung mit über 100 Tarifen. Finden Sie einfach und schnell, die günstige Unfallversicherung, die alle Risiken für Ihre persönliche Lebenssituation individuell absichert. 

» Jetzt vergleichen

Produktbeschreibung

Mit dem kostenlosen Preisvergleich der Unfallversicherung finden Sie nicht nur die günstigste Versicherung, sondern sichern sich gleichzeitig gegen Invalidität und gesundheitliche Schäden ab. Was mit der gesetzlichen Unfallversicherung schon lange zur Pflicht geworden ist, sollte auch im privaten Bereich nicht fehlen. Schnell kann es geschehen, dass durch einen Unfall ein persönlicher, gesundheitlicher Schaden entsteht. In diesem Fall werden Arbeitsausfall und damit Einkommensverluste die Folge sein. Eine Unfallversicherung kann Sie vor dem finanziellen Ruin schützen. Unfallversicherung Vergleich – Mit unserem kostenlosen Vergleichsrechner:

 

 

Unfallversicherung kostenlos vergleichen

Wichtige Punkte zur Unfallversicherung

Da die gesetzliche Unfallversicherung nicht den kompletten Zeitraum ihrer Aktivitäten abdeckt, ist eine zusätzliche Absicherung durch eine private Unfallversicherung sehr wichtig. Die gesetzliche Unfallversicherung deckt nur den Zeitraum der Arbeit und den Hin- und Rückweg zur Arbeit ab. In ihrer Freizeit und im Urlaub sind sie bei einem Unfall nicht versichert. Kinder bis zu drei Jahren sind über die gesetzliche Unfallversicherung überhaupt nicht versichert. Der Versicherungsschutz besteht erst, wenn sie eine Betreuungseinrichtung wie Kindergarten oder Schule besuchen. Dennoch ist auch hier kein Schutz in der Freizeit vorhanden.

 

Statistisch gesehen passieren die meisten Unfälle während der Freizeit. Die Statistik besagt, dass jeder Bundesbürger alle neun Jahre von einem Unfall betroffen ist. Alleine 5 Millionen Unfälle ereignen sich pro Jahr im Haushalt, in der Freizeit oder beim Sport. Die private Unfallversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen eines Unfalls. Ein Unfall liegt vor, wenn der Versicherte durch einen plötzlich von außen auf seinen Körper einwirkendes Ereignis unfreiwillig eine Gesundheitsschädigung erleidet. Dies gilt auch für Sportunfälle, die durch erhöhten Krafteinsatz entstanden sind.

 

Folgende Leistungsarten können durch die Unfallversicherung versichert werden:

 
•    Invalidität
•    Unfallrente
•    Todesfallleistung
•    Übergangsleistung
•    Krankenhaustagegeld
•    Schmerzensgeld bei Knochenbrüchen
•    Sofortleistung bei schweren Verletzungen
•    Haushaltshilfegeld
•    Schulausfallgeld
•    Bergungskosten
•    Kurbeihilfe
•    kosmetische Operationen

 
Teilweise bieten alte Unfallpolicen nur einen sehr lückenhaften Versicherungsschutz. Die Deckungssummen sind viel zu niedrig angesetzt. Aus diesem Grund sollten Sie, falls Sie eine Unfallversicherung haben, diese auf jeden Fall vergleichen. Oft sind zu gleichen Beiträgen wesentlich höhere Leistungen versicherbar.

 

Der Versicherungsschutz der privaten Unfallversicherung gilt sowohl in Deutschland als auch im Ausland und das rund um die Uhr. Somit sind sie zu jeder Zeit und weltweit geschützt. Eine perfekte Ergänzung für einen kompletten Unfallschutz ist das Krankenhaustagegeld. Dies wird gezahlt sobald sie wegen einem Unfall ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nach einem Schadensfall hat der Versicherungsnehmer stets das Recht auf eine außerordentliche Kündigung.

 

Rechner Unfallversicherung von Finanzen.de

Weitere Informationen

Partner

Finanzen.de

Angebot

unverbindlich

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Unfallversicherung kostenlos vergleichen”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.