Start » Familie & Beziehungen » Beziehung » Welcher Beziehungstyp bin ich?

Welcher Beziehungstyp bin ich?

5/5 (1)

Beziehungstyp TestJeder ist ein anderer Beziehungstyp, so wie jeder Mensch unterschiedlich ist.  Doch zu „jedem Topf findet sich ein passender Deckel“. Dieses Sprichwort ist uns allen bekannt. So ist es auch in den zwischenmenschlichen Beziehungen. Beziehungen sind nicht immer einfach und sehr individuell. Aber die Hauptsache ist, Du bist glücklich. Wie diese Beziehung im Einzelnen „gestrickt“ ist, liegt an jedem Pärchen selber.

Der unterschiedliche Beziehungstyp

„Gegensätze ziehen sich an“, diesen Ausspruch kennst Du sicherlich auch. Aber jeder sieht eine Beziehung anders, sie unterliegt verschiedenen Wertigkeiten. Manche Menschen brauchen trotz Beziehungsstatus noch ihre eigenen Freiheiten, andere wiederum klammern und lassen ihren Partner nicht aus den Augen.

Tipps für Dich – Freiraum lassen und offen sein!

Am Anfang einer jeden Beziehung ist der Partner die Sonne, um die sich alles kreist. Aber nach einer gewissen Zeit kehrt auch hier Routine ein und Du betrachtest Deinen Partner nicht nur mehr durch die rosarote Brille. Du erkennst auch seine Macken, aber mal ehrlich, es sind nach wie vor „liebe Macken“. Das kannst du recht leicht durch einen Test raus bekommen oder horche doch einmal tief in Dich hinein.

Hier Tipps dazu:

  • Wie soll Deine Beziehung im Einzelnen aussehen
  • Musst du unbedingt zusammen wohnen
  • Soll es doch lieber nur eine Wochenendbeziehung sein
  • Sollst Du sich unterordnen
  • Sollst Du immer Deine Meinung sagen
  • zählt für Dich die Liebe auf ewig
  • wie verhalten sie sich in einer Beziehung

Aber wichtig ist, dass Du immer Du selbst bleibst und dich nicht nur nach Deinem Partner richtest und dich verbiegst für ihn.

   

Tipps erhältst Du durch einen Test im Internet, er verrät Dir genau, welcher Beziehungstyp Du bist

Im Deinem Inneren wirst Du es aber bereits wissen, welcher Typ Du bist, aber durch einen solchen Test bekommst Du Gewissheit. Aber Beziehungstyp hin, Beziehungstyp her, Du musst einfach den richtigen „Deckel“ für Dich finden.

Fragen in einem Beziehungstyp Test könnten folgendermaßen für Dich aussehen:

  • wie fühlst Du Dich in Deiner Beziehung
  • wie fühlst Du dich als Single
  • wie waren Deine vorherigen Beziehungen
  • Deine Freunde sind alle in Beziehung, wie geht es Dir dabei
  • fällt es Dir schwer, treu zu sein
  • liebst Du einmalige Sachen in Sachen Partnerschaft
  • wie soll Dein Partner/Partnerin aussehen
  • wie denkt Dein Partner /Partnerin über feste Beziehungen
  • was ist für Dich wichtig für die Zukunft

Die Auswertung wird Dir Gewissheit geben, Dein Beziehungstyp wurde erkannt. Es könnte als Auswertung stehen: “ Du bist der geborene Single, Du genießt Deine Freiheit, aber wenn der Richtige/ die Richtige kommt, dann nimmst Du die Herausforderung einer Beziehung an“. Tipps für Dich als Beziehungstyp sind sehr wichtig, da Du dann dein wahres ICH kennen lernst. Bist du der Beziehungstyp für eine feste und lange Bindung, oder bist Du doch der Beziehungstyp der lockeren Art?

Weitere Tipps – Frage doch Deine Freunde und Bekannten, wie sie Dich und deinen Beziehungstyp einschätzen.

Fazit: Welcher Beziehungstyp bin ich? – Für eine glückliche Beziehung solltest Du wissen, welcher Beziehungstyp du bist. Zur Analyse dazu sind im Internet reichlich Tipps und Fragen vorhanden. Sicherlich mit unterschiedlichen Fragen, aber das Ergebnis wird immer das gleiche sein.

Empfehlungen für Bücher & Ebooks auf Amazon:

Artikel bitte bewerten

Über Mr. Netztipps

Mr. Netztipps ist für Sie auf der Suche nach wertvollen Tipps. Ein kleiner Tipp oder eine zündende Idee kann das Leben verändern. Immer wieder sind Probleme zu lösen, Aufgaben zu bewältigen oder Ideen werden gesucht. Mr. Netztipps und sein Team möchten mit dieser Website ein wenig Licht in das Dunkel der vielen Fragen bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.